November 2017

Die jüdische Gemeinde in Rostock

Tags: , , , |

Es ist die dritte jüdische Gemeinde von Rostock, die sich nach der deutschen Einheit in der Hansestadt gegründet hat. Vor allem durch den Zuzug aus den osteuropäischen Ländern kamen wieder Menschen jüdischen Glaubens hier her. Von der zweiten jüdischen Gemeinde (Mitte des 19. Jahrh. bis 1944) haben nur 14 von 360 Mitglieder den 2.