März 2017

Europäischer Freiwilligendienst: Das Prestige-Objekt der EU

Tags: , , , , , , |

Mit dem europäischen Freiwilligendienst wird es jungen Menschen ermöglicht, ehrenamtlich an einem gemeinnützigen Projekt zu arbeiten. Dabei eignet sich der Teilnehmer die Sprache und Kultur des Landes an. Auch in Rostock werden diverse Projekte vom europäischen Freiwilligendienst unterstützt: Darunter das FiSH-Festival (Filmfestival im Stadthafen).

Intensiver Filmdreh in unserer Hansestadt

Tags: , , , , , , , , , , , , , |

Rostocker Filmemacher dreht seinen zweiten Kurzfilm - „Alte Zeiten“ Der Filmemacher und Student Benjamin Hujawa hat vor zwei Wochen in Rostock ein Drama mit dem Arbeitstitel „Alte Zeiten“ gedreht. An drei Drehtagen waren rund 30 Freunde und Bekannte des jungen Filmemacher beteiligt. Voraussichtlich wird der Film noch diesen Sommer seine Premiere feiern.

Januar 2017

Peter Weiss Haus Rostock

Wie funktioniert das eigentlich? Text und Bilder von Cosima Corona Engel Einmal im Monat treffen sich alle Vereine des Peter Weiss Hauses(PWH)  ,ehemalig Haus des Friedens, zum sogenannten „Haustreffen“ im Sitzungssaal. In gemeinsamer Runde werden die anstehenden Fragen der Hausverwaltung und –gestaltung geklärt. Mitbestimmung heißt das Stichwort, denn anstehende Entscheidungen sollen

November 2016

Ein Schiff taucht wieder auf

Einst führ sie unter beglischer Flagge mit dem Namen „Charlesville“. Dann als Schul- und Ausbildungsschiff für die DDR als wikipedia zur georg büchner. Und die letzten Jahre verbrachte sie im Rostocker Stadthafen als Ausbildungs- und Hotelschiff.

Oktober 2016

Das schwimmende Museum – DDR-Historie zum Anfassen

Mit ihr wurde die Warnowwerft der größte Schiffbaubetrieb der DDR: Das Typ-IV-Schiff „Dresden“ verhalf dem sozialistischen Staat in den Sechziger Jahren zum Aufstieg zur großen internationalen Schifffahrtsnation.